Home
Der Betrieb
Die steine
Naturstein
Tonpflaster
Die Fugen
Arbeitsmethode
Projekte
Kontakt
Links
De Stratenmakerij
Geert Lensink | Kattenbrink 9c | 7055 AR Heelweg
Tel: 0315-242343 | Fax: 0315-242680 | info@destratenmakerij.nl
Die Arbeitsmethode
Sie, als Auftraggeber, wählen selber den Lieferanten der Steine und bekommen geradewegs vom Lieferanten die Rechnung, damit Sie den scharfst möglichen Preis bezahlen. Natürlich bin ich von ganzen Herzen bereit mit Ihnen, als Auftraggeber, mitzudenken über alles was mit Ihren Auftrag zu tun hat. Zum Beispiel: welche Steinart, wie die Steine gelegt werden müssen (das Muster), wie die Steine eingeschlossen werden müssen, Regenwasserabfuhr, usw.


Von mir bekommen Sie ein unverbindliches Angebot über den Macherlohn, oder, wenn auf Grund von einer Nachkalkulation gearbeitet wird, eine Preisindikation. Der hantierte Stundenlohn beträgt € 45,-.
Kleine Maschinen, so wie eine Rüttelplatte (Schlagkraft 2000 kN) und eine Steinschäre sind einbegriffen. Bodenarbeit, wie Abtragen von Erde und einen Unterbau machen, werden immer auf Basis einer Nachkalkulation gemacht.

Falls Sie es wünschen, gebe ich bis 3 Jahre Garantie, laut VOB teil C, auf Bodensenkung. Der Untergrund muss dann wohl richtig aufgebaut sein.

Die Tonplastersteine werden fast immer in ein Sandbett gelegt. Die Natursteine werden immer in Zement- Sandgemisch oder Dolomitensand gelegt, damit die Steine gut fixiert werden.
 
 

copyright 2008 De Startenmakerij